Finden Sie Ihr Haus direkt über diese Karte!!!>>
Sardinien: Ferienhaus am Meer
Casa Toloi
 

 

FacebookSTARTSEITE>>

alle Häuser>>

Top-Häuser>>

Strandhäuser>>

LAST MINUTE>>

Häuser Norden>>

Häuser Osten>

Häuser Süden>>

Häuser Westen>>

Strände

Orte

MIETWAGEN

CardelMar_logo

FÄHRE BUCHEN

traghettilineslogo

HÄUSER / REGION

Baia Sardinia

Costa Smeralda

Santa Teresa d. G

Badesi

Alghero

Porto San Paolo

Porto Taverna

San Teodoro

Budoni

Tanaunella

Matta Peru

Posada

San Giovanni

La Caletta

Cala Liberotto

Orosei

Golfo di Orosei

Dorgali

Cala Gonone

Cala Cartoe/Osalla

Irgoli

Costa Rei

Capitana

Campus

Torre delle Stelle

Pula/Chia

Sant' Antioco

S. Caterina Pittinuri

s' Archittu

Torre del Pozzo

is Arenas

s' Anea Scoada

Sa Rocca Tunda

Putzu Idu

Funtanameiga

S. Giovanni di Sinis

su Pallosu

Torre dei Corsari

Costa Verde

BUCHUNG

Bedingungen

für 2 Personen (+ ggf. 2) Preise>>  Ausstattung>> Lagekarte>>
Click to enlarge!

Casa Toloi ist ein ein alleinstehendes Landhaus in isolierter Lage auf einem außergewöhnlich schönen landwirtschaftlichen Gelände (Pferdezucht). Casa Toloi liegt nur 2,3 km vom Zentrum von Dorgali entfernt. Die Entfernung zum nächsten Strand in Cala Gonone beträgt 4 km. Hier kann auf dem privaten Gelände geritten werden, auch (begleitete) Ausritte sind möglich. Sie erreichen von Casa Toloi aus verschiedene besonders reizvolle Klettergebiete, die nur wenige Kilometer entfernt sind.

In Dorgali finden Sie alle Infrastruktureinrichtungen und natürlich Restaurants, Supermärkte, Bancomat etc.
Von Olbia aus sind Sie in ca.60 Minuten in Casa Toloi.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Auffahrt zu Casa Toloi: das Haus liegt 150 m von der nächsten Strasse entfernt. Das Gelände ist durch ein Feldtor für andere unzugänglich.

Der Blick über das riesige Gelände ist phänomenal. Obwohl nur 2, 3 km von Dorgali entfernt wohnen Sie hier durch das riesige ländliche Grundstück in absoluter Ruhe und Abgeschiedenheit.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Ausstattung von Toloi:
grosses Wohnzimmer mit geräumiger Kochzone und Pelletofen
1 Schlafzimmer
Bad, Waschmaschine
Terrasse
Garten
TV

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Zum Haus gehört eine sehr schöne überdachte und blumenbewachsene Terrasse.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Das Haus steht in einer abwechslungsreichen - Berge, Wiesen, Felsen - Landschaft. Auf dem riesigen Gelände werden Pferde gezüchtet. Der Blick auf die Tiere auf der Weide bietet einen zusätzlichen Reiz. Auf dem Gelände lebt ein Custode namens Florian, der sich um die Tiere kümmert und insgesamt nach dem Rechten sieht.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Hier das diesjährige (Anfang April 2017), grade mal eine Woche alte Fohlen mit seiner Mutter hinter dem Haus.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Noch eine Stute mit Ihrer grade einjährigen, noch ganz schwarzen Tochter. Die Zuchtpferde werden nicht geritten.

Auf Wunsch können Ihnen aber Reitpferde zur Verfügung gestellt werden. Preis auf Anfrage.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Zum Haus gehört eine sehr schöne überdachte Terrasse.

Unabhängig davon können Sie sich auf dem gesamten Gelände frei bewegen und sich unter Bäumen oder auf Wiesen niederlassen.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Bei Cala Gonone finden Sie auch die besten Klettergebiete der Gegend

Hier der kleine Strand Cala Fuili von oben gesehen. Ein anspruchsvoller Weg führt dort runter ...

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Der Strand von Cala Fuili und die ganze Küste mit den vielen, hübschen Buchten

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Der Strand von Cala Fuili (weitere Ausflugsziele weiter unten auf der Seite)

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Das Tal Osala mit dem gleichnamigen Fluss liegt etwas weiter nördlich in Richtung Orosei. Das Tal ist wunderschön, wild bewachsen mit dem total sauberen Fluss der sich bis zum Meer schlängelt. Nur manchmal schafft er den Durchbruch bis ins Meer, meist im Winter.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Osala mit feinem, weißen Sand - hinter diesem Hügel beginnt der kilometerlange Strand Su Petrosu


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Su' Petrosu (ca 10 km Sandstrand) bei Orosei


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Blick auf Cala Cartoe, die Bucht südlich von Cala Osala


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Cartoe aus der Entfernung gesehen - ein absoluter Traumstrand!

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Cala Cartoe von Norden nach Süden aus gesehen


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Casa Toloi - der Blick von der Terrasse über Blumen und Bäume.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Hinter dem Haus und um das Haus: ein Blumenmeer

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Dieser Blick aufs Gelände und auf den Monte Bardia bietet sich Ihnen durch Ihr Schlafzimmerfenster.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Die Pferdeställe liegen ca. 100 m vom Haus entfernt. Es gibt weder Lärm- noch Geruchsbelästigung. .

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Soggiorno mit Küchenbereich: einfach, sauber, ordentlich

 

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Soggiorno mit dem Pelletofen, der Kamin wurde geschlossen, damit der Ofen den Raum richtig wärmen kann.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Wohn/Essbereich mit Kochzone.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Toloi verfügt über 1 Schlafzimmer mit Ehebett (matrimoniale)
Zustellbetten für Kinder oder Erwachsene sind hier oder im Wohnraum möglich.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

der schöne alte Kleiderschrank im Schlafzimmer

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Das Badezimmer von Casa Toloi mit Vollausstattung: Dusche, Waschbecken, Toilette

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Das Badezimmer von Casa Toloi

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Das Badezimmer von Casa Toloi: Dusche

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

diese Ziegenherde wird auf dem Gelände gehalten. Es sind besonders große, teils weiße, teils hellbraune Tiere, die freundlich und neugierig sind.

Sie stehen entweder auf Ihrem Gelände am Stall oder unterwegs auf einer der vielen, weitläufigen Weiden.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Auffahrt zu Casa Toloi: das Haus liegt 150 m von der nächsten Strasse entfernt. Das Gelände ist durch ein Feldtor für andere unzugänglich.

Der Blick über das riesige Gelände ist phänomenal. Obwohl nur 2, 3 km von Dorgali entfernt wohnen Sie hier durch das riesige ländliche Grundstück in absoluter Ruhe und Abgeschiedenheit.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

In der Umgebung gibt es eine Fülle von Stränden: nur 4 km Entfernung vom Haus liegt der Hauptstrand von Cala Gonone: S' Abba Meica mit seinem smaragdrünen Wasser.

Cala Fuili liegt ein wenig weiter. Nördlich von Cala Gonone liegen die berühmten Strände von Cala Luna, Cala Sisine oder Cala Goloritze. Südlich liegen weitere wie Cala Osalla oder Cala Cartoe.

S' Abba Meica- für Kinder bestens geeignet, das Wasser ist am Ufer besonders flach. Am Rand der Bucht kann man zwischen den Felsen wunderbar schnorcheln.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Palmasera, der Hauptstrand von Cala Gonone, der einzige "richtige" Badeort mit Touristenstrand in der Region.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Palmasera, der Hauptstrand von Cala Gonone, aus grösserer Entfernung


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Über diese Treppe geht es herunter zum schönsten Strand von Cala Gonone

Die Entfernung zum Ortskern von Cala Gonone beträgt ca. 500 m.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Blick auf Sos Dorroles, Strand bei Cala Gonone


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Blick auf den Strand direkt beim Hafen von Cala Gonone mit Palmasera im Hintergrund


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Gonone, den einzigen "richtigen" Badeort mit kleinem Hafen und Touristenstrand in der Region, erreichen Sie mit dem Auto in ca 10 Minuten


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Von Cala Gonone kommt man mit dem Schiff ...


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

... oder zu Fuß an den traumhaften Strand Cala Luna


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Im Juni blüht der Oleander, das ist hier besonders schön.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Der Strand Cala Luna ...


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

... mit dem imposante Felsen


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Der Blick nach Süden - die Felswand bietet ab Mittag Schattenplätze


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Das Tal mit dem kleinen See zieht Schafherden und ab und zu auch Rinder an


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Die traumhafte, weitläufige Kieselbucht Cala Sisine im Süden von Cala Gonone ist dank der mühelosen und kurzen Wanderung ein beliebtes Badeziel. Hier legen auch die Ausflugsboote von Cala Gonone und Santa Maria Navarrese an Ein kleines Restaurant, das in den Büschen und Bäumen des Tals versteckt ist, versorgt Bootsausflügler und Badegäste. 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Sisine


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Mariolu ist ein weiterer Strand, der nur zu Fuss oder mit dem Boot erreichbar ist. Die Legende sagt, hier sehe man manchmal die letzten Mönchsrobben des Mittelmeeres....


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Mariolu - ganz feiner, weißer Kiesel und kristallklares Wasser


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Goloritze ist eine der schönsten Badebuchten Sardiniens, vielleicht ganz Europas. Überragt wird die kleine Kieselbucht von einer imposanten Felsnadel, an der Freeclimber ihre Freude haben. Zur Bucht kann man in etwa 1,5 Stunden wandern. Cala Goloritze ist alternativ mit Booten von Cala Gonone aus zu erreichen. 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Goloritze : Cala Goloritze kann von Baunei oder von San Pietro di Golgo aus erwandert werden. Die Wanderung abwärts (nur Abstieg) ist leicht. Nur am Ende muss man, will man einen Umweg sparen, eine Felsen herabklettern. Der Rückweg ist etwas anstrengender (nur Aufstieg)


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Die Felsnadel von Cala Goloritze

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

.... vom Wasser aus - Cala Goloritze

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

 

Lage dieses Hause in Google Maps:
- Karte >>vergrößern
- alle unsere Häuser auf Sardinien finden Sie >>hier:

 

 

 

 


nach oben

 

 

 

 

 

 


Infos zum Buchungsverfahren?

Preise pro Wohnung und Woche
Preise Pferde:
Ein Pferd kostet pro Stunde Euro 20
Ein begleitetet Ausritt kostet - je nach Dauer - zwischen Euro 60 und 100

Casa Toloi :
1. Juli -15. September: Euro 650
Mai - Juni + 15 .September-31.Oktober: Euro 490
November - März: Euro 325
April, Weihnachten + Ostern Euro 390

bei Belegung mit mehr als 2 Personen: Aufpreis auf Anfrage

Preise für 2018 auf Anfrage
Im
Preis sind alle Kosten enthalten außer Bettwäsche, die Sie vor Ort mieten können (15 € pro Person und Satz)

nach oben

  nach oben
Der folgende Buchungskalender zeigt den Stand der Belegungen in der Datenbank minutengenau:
rot=belegt
grün=frei
gelb=Wechseltag: d. h. Sie können bis zum Morgen dieses Tages buchen oder ab dem frühen Nachmittag dieses Tages (Ausnahmen in der Tageszeit möglich)


 

finden Sie tolle Ferienhäuser in der Toscana...
schon mal an Urlaub in Marokko in Ferienhäusern direkt am Meer gedacht?
besuchen Sie die virtuelle Galerie von Katarzyna Pollok
Link zur Ferienhaus-Suchmaschine (detail)
Link zu www.urlaub-anbieter.com (home)
copyright:
alle Inhalte dieser Seiten, insbesondere die hier verwendeten Fotos und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht (auf Anfrage ist Übernahme in der Regel möglich)
Disclaimer:
der Verantwortliche für diese Seiten ist nicht für den Inhalt der von hier verlinkten Angebote verantwortlich