Finden Sie Ihr Haus direkt über diese Karte!!!>>
Sardinien:
Ferienhaus am Meer:
Rundhaus (Ovile)
 

FacebookSTARTSEITE>>

alle Häuser>>

Top-Häuser>>

Strandhäuser>>

LAST MINUTE>>

Häuser Norden>>

Häuser Osten>

Häuser Süden>>

Häuser Westen>>

Strände

Orte

MIETWAGEN

CardelMar_logo

FÄHRE BUCHEN

traghettilineslogo

HÄUSER / REGION

Baia Sardinia

Costa Smeralda

Santa Teresa d. G

Badesi

Alghero

Porto San Paolo

Porto Taverna

San Teodoro

Budoni

Tanaunella

Matta Peru

Posada

San Giovanni

La Caletta

Cala Liberotto

Orosei

Golfo di Orosei

Dorgali

Cala Gonone

Cala Cartoe/Osalla

Irgoli

Costa Rei

Capitana

Campus

Torre delle Stelle

Pula/Chia

Sant' Antioco

S. Caterina Pittinuri

s' Archittu

Torre del Pozzo

is Arenas

s' Anea Scoada

Sa Rocca Tunda

Putzu Idu

Funtanameiga

S. Giovanni di Sinis

su Pallosu

Torre dei Corsari

Costa Verde

BUCHUNG

Bedingungen

für 2 Personen (+ ggf. 2)

Preise>>  Ausstattung>>  Lagekarte>>  Grundriss>>   

Click to enlarge!

Ovile heißt ein aus Feldsteinen traditionell errichteter Schafstall, auf Sardinien oft in kreisrunder Form errichtet (su Cuile) (Grundriss). Innen einfach, aber schön und komplett eingerichtet: ein originelles Haus mit Studio-Charakter: ein Raum mit je einer Terrasse nach Osten und nach Süden mit schönem Küchenbereich. Das Bad befindet sich im Anbau. Von Haus und Terrasse bieten sich unverbaute Panoramablicke (s.u.). Das Haus steht umgeben von Kakteen, Agaven, Oliven und anderem Grün (s.u.) Zum Haus gehört ein riesiges Gelände mit wilder, völlig unberührter, duftender Macchia und natürlich die Blumenwelt im Garten.
nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Rundhaus - die hintere Terrasse mit Blick über das Tal des Rio Osalla bis zum Meer.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Rundhaus - umgeben von Agaven, Oliven, Akazien, Feigen

Mehr Infos zum Haus und zur Einrichtung weiter unten auf dieser Seite>>
Mehr Infos zur Lage und Umgebung>>

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Das Grundstück liegt direkt an der Felskante eines Canyons und hat - wie das Haus - Panoramablick in alle Himmelsrichtungen. Dieses Bild wurde von der Ost-Terrasse aus aufgenommen.

Durch das Tal des Rio Osalla - hier gibt es meistens noch Wasser (selbst im Herbst) - schaut man auf Cala Osalla, die Bucht mit dem Strand gleichen Namens. Das Tal, eine wilde völlig unberührte, duftende Macchia-und Wald-Landschaft, gehört zu einem grossen Teil zum Grundstück und lohnt absolut eine Erkundung.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Rundhaus - der selbe Blick im Abendlicht

Mehr Infos zum Haus und zur Einrichtung weiter unten auf dieser Seite>>
Mehr Infos zur Lage und Umgebung>>

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick auf die hintere (Ost-)Terrasse morgens


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Rundhaus - der Blick vom Grundstück ins Landesinnere. Sie sind hier mitten in der sardischen Natur, soweit sie kucken können!

Mehr Infos zum Haus und zur Einrichtung weiter unten auf dieser Seite>>
Mehr Infos zur Lage und Umgebung>>

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Der nächste Strand ist Cala Osalla

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Der Fluss Rio Osalla fliesst in den Strand Cala Osalla - das ist der Flusslauf, den man vom Rundhaus aus sieht (s.o.)

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Rundhaus - ein Blick in den Innenraum, der Küchenbereich.

Mehr Infos zum Haus und zur Einrichtung weiter unten auf dieser Seite>>
Mehr Infos zur Lage und Umgebung>>

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick auf die Schrankwand im Ovile: Stauraum für einen ganzen Urlaub. Oben sieht man gut die traditionelle Holzkonstruktion.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick in den Schlafbereich: Sie schlafen auf einer großen Matratze (200 x 200) auf Lattenrosten in einem wunderhübschen uralten eisernen Doppelbett. .

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick in den Ess- und Küchenbereich. Das Haus verfügt über eine nach außen entlüftende Gasheizung. Zusätzlich kann mit Petroleumöfen und dem Kamin geheizt werden. Das Licht fällt durch 2 Velux-Dachfenster, die im Sommer auch geöffnet werden können. Es gibt alles, was man zum wochenlangen Leben so braucht. Allerdings gibt es keine Spülmaschine usw.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Der Ausgang zur Terrasse - die Gasheizung ist rechts sichtbar

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Küche mit Vollausstattung (Gasherd mit Backofen, 4 Flammen und Abzugshaube, Spüle, Arbeitsplatte, Kühlschrank mit 3 * Eisfach, Toaster) und sämtlichen bisher angefragten Küchenutensilien). Wenn Sie finden, daß etwas Wichtiges fehlt, sagen Sie Bescheid. Pinuccio besorgt es in der Regel dann sofort.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Der - sehr gut heizende - Kamin steht traditionell in der Mitte des Raumes - im Sommer abgedeckt.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick in das hohe Dach des Rundhauses: die typische Holzkonstruktion und 2 Velux-Oberlichter

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Im Rundhaus gibt es ausserdem ein Sofa (ggf. auch Schlafsofa) zum Relaxen

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick von der hinteren Terrasse ins Haus

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Das Bad - mit Durchblick ins Tal und ins Grüne

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Das geräumige Bad mit Duschbad, Waschbecken, Toilette, Waschmaschine.

Auch vom Bad haben Sie Meerblick

Vom Bad gelangt man zu beiden Terrassen.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Das geräumige Bad (mit Duschbad) hat ein Dach mit großen Glasfenstern.

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Das Bad - Details

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Auch vom Bad haben Sie Meerblick

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

 

Die Dusche - Detail

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Ausstattung des Rundhauses:

auf ca 50 m² finden Sie:
Studio (grosser kreisunder Raum mit Schlaf- Koch- Eßbereich) (ca. 36 m²)
vollausgestatte Küche
großes Badezimmer (Zugang von beiden Terrassen) ca. 12 m²
Kamin + Gasheizung (Entlüftung nach außen) und / oder bei (geruchsfreier) Kerosinofen
3 Terrassen
begehbares Dach (auf eigene Gefahr)
Stereoanlage (CD und Radio)
Waschmaschine
Deckenventilator
Heizung (Gas mit Entlüftung nach draussen)
außerdem: Garten mit kleinem Pool (für Kinder)
Parkmöglichkeit direkt am Haus auf dem Grundstück

Der Eingang/Ausgang des Badezimmers in Richtung Osten

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge! Hier gehts zum Eingang des Rundhauses

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Rundhaus von aussen: Westseite

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Das Tal Osala mit dem gleichnamigen Fluss. Das Tal ist wunderschön, wild bewachsen mit dem total sauberen Fluss der sich bis zum Meer schlängelt. Nur manchmal schafft er den Durchbruch bis ins Meer, meist im Winter.

Mehr Infos zum Haus und zur Einrichtung weiter unten auf dieser Seite>>
Mehr Infos zu Umgebung, Sehenswürdigkeiten und Stränden>>

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Osala - der Strand wird durch diesen natürlichen Grünstreifen begrenzt.


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Osala mit feinem, weißen Sand - hinter diesem Hügel beginnt der kilometerlange Strand Su Petrosu


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Su' Petrosu (ca 10 km Sandstrand)


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Spiaggia Su' Petrosu bei Orosei, Blick nach Süden (ca 10 km Sandstrand) Im Hintergrund die Berge


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Blick auf Cala Cartoe (von Norden nach Süden), die Bucht südlich von Cala Osalla


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Cala Cartoe aus der Entfernung gesehen - ein absoluter Traumstrand!

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

 

Rundhaus - die Landschaft der Umgebung ist wunderschön, besonders im Frühjahr wenn alles blüht - hinten Monte Tuttavista.

Vom Dach des Rundhauses sehen Sie diesen Berg im Nordwesten liegen - das Foto wurde von der Straße aus aufgenommen.

Das Tal ist auch im Herbst oft noch grün, weil der Rio Osalla fast immer Wasser führt (für Sardinien eher ungewöhnlich).

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Rundhaus - die hintere Terasse mit Meerblick gegen Abend

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick auf das Rundhaus aus der Entfernung im Frühjahr

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Der hintere Teil des Gärtchens - Kräuter und "piante grasse"

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Im hinteren Bereich des Gartens Blick nach Osten - hier befindet sich ein Steintisch unter Bäumenm von dem man einen besonders schönen Blick auf Landschaft und Meer hat

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Ein Kaktus im Garten in voller Blüte im Juni

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Der kleine Pool im Garten - eher etwas für Kinder

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Panorama Nordosten:

Der Blick nach Norden von der Terrasse aus über das Tal - hinten Monte Tuttavista.

.... ein bischen Ayers Rock alla sarda....

Das Tal ist auch im Herbst oft noch grün, weil der Rio Osalla fast immer Wasser führt (für Sardinien eher ungewöhnlich).

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Panorama Westen:

Der Blick vom Ovile (Südterrasse) Richtung Westen in Richtung Nuoro


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge!

Panorama Süden


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken!)

Click to enlarge! Das Dach des Rundhauses ist - auf eigene Gefahr - über eine Leiter begehbar - von hier blickt man übers Grüne aufs Meer

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Blick vom Dach in die Landschaft

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Überall in der Gegend finden Sie diese typischen Steinmauern und diesen Bewuchs - so auch hier auf dem Weg zum Strand.

 

nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)

Click to enlarge!

Der Wasserfall am Ende des Geländes (5 min zu Fuß)

 


nach oben (für eine Vollbildansicht (Diashow) bitte aufs Bild klicken !)


Details zur Bauweise des Rundhauses:
 

 

Das Haus ist für 2 Personen optimal, aber auch für mehr Personen geeignet. Es handelt sich um ein Ein-Raum-Haus, da wegen der herrschenden strengen Bauauflagen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt (seit 1986 darf gar nicht mehr gebaut werden) nur "gebietstypische" Häuser errichtet werden durften, u. a. als sogenanntes Rundhaus. In Sardinien nennt man diese Häuser mit kreisrundem Grundriss Ovile (eigentlich ein kreisunder Schafstall). Sie werden aus Natursteinen geschichtet, in der Mitte steht ein Kamin, das Dach verjüngt sich zu einer Art Kuppel, die von einer offenen Holzkonstruktion getragen wird. Die Spitze der Kuppel wurde früher aus Wacholderholz gemacht. In diesem Falle gibt es natürlich anstelle dessen ein festes, begehbares Betondach (Betreten auf eigene Gefahr!). Die Holzkonstruktion ist insofern reine Dekoration und hat statisch keine Funktion. Die Wände des Hauses sind von aussen offener geschichteter Naturstein (mit nicht sichtbarer Zementverbindung), von innen natürlich vollverputzt - im oberen Teil des Hauses ("Kuppel") ist es umgekehrt: geweisster Naturstein innen, verputzt aussen. Der gesamte Fussboden ist mit Terrakotta gefliest.
Das Haus hat zwei Fenster im Dach, ein großes Fenster auf der westlichen Seite. Die große verglaste Eingangstür geht nach Süden. Dazu eine sehr grosse Tür zur Terrasse an der östlichen Seite.
Um das Raumgefühl nicht kaputtzumachen, wurde das Bad aussen angebaut. Im Bad steht ausser Dusche und Toilette auch eine Waschmaschine.
Das Haus kann das ganze Jahr über bewohnt werden. Außer einem Kamin in der Mitte des Raumes steht eineine Gasheizung zur Vefügung. Zusätzliche Gasöfen und/oder Kerosinöfen (fürs Bad) sind vorhanden - aber fast nie benötigt - auch nicht im Winter. Im Sommer bietet das fast meterdicke Natursteinmauerwerk eine optimale Isolierung vor den hohen Aussentemperaturen.

Zum Rundhaus gehört noch ein großes Grundstück, das bis ins Tal geht und an den Rio Osalla grenzt. Der auf dem Plateau liegende (südliche) Teil (ca. 800 m²) wird derzeit zu einem Steingarten entwickelt. Drumherum und nördlich vom Rundhaus stehen Oliven, Agaven, Kakteen, Akazien, Feigen und andere Gewächse - alles was zu einem Garten gehört. Vor allem im Herbst (weniger heiss) ist hier bzw. auf der Terrasse der ideale Platz zum Sitzen. Im nördlichen Teil des Gartens kann auch - nach Vorabsprache - gezeltet werden, was z. B. bei großen Familien für Kinder sehr beliebt ist.
Der Hang und Talbereich des Grundstücks geht bis zum Fluss (Rio Osalla) und umfaßt weitere ca. 8000 m². Natürlich können Sie sich in dieser völlig naturbelassenen Landschaft völlig frei (auf eigene Gefahr) bewegen.

Das Haus hat - abgesehen von dem begehbaren Dach - zwei Terrassen, eine in Richtung Süden, eine in Richtung Osten. Die Sonne geht also jeden Morgen speziell für Sie auf. Eine Holzterasse, direkt durch die grosse gläserne Durchgangstür zu erreichen (Ostlage mit Meer-, und Tal-Panoramablick. Von hier geht's auch ins Bad). Ausserdem eine Terrasse Richtung Südosten. Für beide Terrassen und das (begehbare) Dach gilt: Benutzung auf eigene Gefahr!

 

Lage dieses Hause in Google Maps:
- Karte >>vergrößern
- alle unsere Häuser auf Sardinien finden Sie >>hier:

 

 

 

 


nach oben

 

 

 

 

 

 


Infos zum Buchungsverfahren?

 

Preise (Preise pro Haus und Tag bei Belegung mit 2 Personen + max. 2 Kindern)
Juli + August € 85
Juni + 1.-15. September + Osterwochen + Weihnachtszeit/Neujahr) € 75
April + Mai € 70
15.-30. September + Oktober € 65
November - März € 55

Preise für 2018 auf Anfrage
Nicht enthalten sind Endreinigung (bei besenreiner Übergabe und gesäubertem Geschirr) Euro 55,- (Euro 75,- bei mehr als 2 Personen) + Nebenkosten (Strom, Wasser, Gas pro Person und Tag nach Verbrauch (Durchschnitt 2,50 Euro) und Bettwäsche und Handtücher (3 Stück pro Person), die Sie vor Ort mieten können (15 € pro Person und Satz)
Holz/Gas für Heizung exclusive
Ein Hund erhöht die Reinigungskosten um Euro 15,- auf Euro 70,-

nach oben

  nach oben
Der folgende Buchungskalender zeigt den Stand der Belegungen in der Datenbank minutengenau:
rot=belegt
grün=frei
gelb=Wechseltag: d. h. Sie können bis zum Morgen dieses Tages buchen oder ab dem frühen Nachmittag dieses Tages (Ausnahmen in der Tageszeit möglich)

 

finden Sie tolle Ferienhäuser in der Toscana...
schon mal an Urlaub in Marokko in Ferienhäusern direkt am Meer gedacht?
besuchen Sie die virtuelle Galerie von Katarzyna Pollok
Link zur Ferienhaus-Suchmaschine (detail)
Link zu www.urlaub-anbieter.com (home)
copyright:
alle Inhalte dieser Seiten, insbesondere die hier verwendeten Fotos und Grafiken unterliegen dem Urheberrecht (auf Anfrage ist Übernahme in der Regel möglich)
Disclaimer:
der Verantwortliche für diese Seiten ist nicht für den Inhalt der von hier verlinkten Angebote verantwortlich